Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)"

Zeigen, wie es geht!

Eine Ausstellung auf dem IQ Kongress präsentiert 12 Good Practice aus dem Förderprogramm IQ

Im Rahmen des IQ Kongresses werden alle IQ Good Practice-Beispiele, die in den Jahren 2015 und 2016 identifiziert wurden, in einer Ausstellung präsentiert. In deutscher und englischer Sprache werden sie plakativ auf Rollups illustriert und zum Mitnehmen auch in Form von Infoblättern skizziert.

Mit dem Prädikat "Good Practice" werden konkret wirksame "Leuchttürme" aus der Projektarbeit des Förderprogramms IQ ausgezeichnet. Dies können praxisnahe Formate, Veranstaltungen, Konzepte oder andere Maßnahmen der beruflichen Qualifizierung und Integration sein. Jedes Good Practice-Beispiel erfüllt insbesondere die Kriterien transferfähig, innovativ, nachhaltig und effizient. Mit dem Format sollen gute Ansätze sichtbar gemacht und für die Übertragung bereitgestellt werden.

Für Rückfragen zu den dargestellten Konzepten, Formaten und Instrumenten werden Ansprechpartnerinnen und -partner zur Verfügung stehen.

Die Ausstellung befindet sich auf Ebene C gleich beim Eingang zum Plenarsaal im bcc Berlin Congress Center.

Hier können Sie schon vorab alle IQ Good Practice-Beispiele auf einen Blick entdecken.

Zurück zur Übersicht

Twitter
RSS